Toca Boca stellt Toca Builders vor

Minecraft für Einsteiger

Toca Boca stellt Toca Builders vor

Toca Boca stellt Toca Builders vor

Die schwedischen Entwickler von Toca Boca haben etwas Neues veröffentlicht. Da ich seit einiger Zeit ein Fan dieses Unternehmens bin, musste ich natürlich gleich zuschlagen und für 0,89 Euro bekommt man ein kleines, feines Spielchen, das nicht nur den Kleinsten Spaß machen dürfte.

Leer und öde beginnt es

Leer und öde beginnt es

Leer und öde ist die Spielfläche. Aber nicht lange. Dann beginnen die ausgewählten Figuren mit der Arbeit. Ob Kästchenbauen, Anmalen von ganzen Flächen oder Türme, alles lässt sich schnell mit wenigen Bewegungen erstellen. Eingefärbt werden die Steine über die entsprechende Auswahl am Farbenrad. Danach pustet eine Figur die Farbe durch eine Flöte an die ausgewählte Fläche. Hübsch gemacht.

Zusammengenommen erinnert es an eine Mischung aus Lego und Minecraft. Die Hersteller empfehlen es für Kinder ab 5 Jahren. Für den Preis sollte man unbedingt zuschlagen.

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Veröffentlicht von

www.appatizer.de/uber

Sven ist seit 1998 im Internet unterwegs, Vater von Zwillingsjungs, schwärmt für Bücher bei seinem ersten Projekt und hier, skandinavisches Design, guten Espresso und ist auch in der Welt der Apps unterwegs.In seinen Workshops berät er Eltern und Lehrer im Umgang mit Tablets und Apps. Er ist Mitorganisator der #denkst-Konferenz in Nürnberg.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Toca Boca stellt Toca Mini vor

Schreibe einen Kommentar