Meine Bauarbeiter von wonderkind – Wimmelbuch-App mit Zusatzfunktion

Viele Funktionen in "Meine Bauarbeiter"

Viele Funktionen in „Meine Bauarbeiter“

Bagger, Kran und Kipplaster für Kinder & Verlosung

Gleich vorweg: Ich bin ein Fan von den wonderkind-Apps. Schon die erste Wimmelbuch-App hatte unsere Kinder und mich begeistert. Immer gab es Neues zu entdecken. Und jetzt geht es mit „Meine Bauarbeiter“ raus auf eine Großbaustelle. Doch hier warten nicht nur Bauarbeiter auf die kleinen Entdecker.

Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung. Ich muss jetzt nicht draußen nach einem Baggerspielplatz für Erwachsene suchen, sondern kann bequem vom Sofa aus mit dem Nachwuchs unterschiedliche Baufahrzeuge, Kräne und Handwerker bei ihren Arbeiten beobachten. Gegenüber den ersten Wimmelbuch-Apps von wonderkind, muss man jetzt hier auch einige Aufgaben mit den Baumaschinen erfüllen. So ist beispielsweise eine Straße zu asphaltieren, Wohnelemente sind mit einem Kran von einem Tieflader zu entladen und aufzustellen, der Radlader muss Schutt in eine Grube befördern.

Hilf dem Baggerfahrer

Hilf dem Baggerfahrer

Bauarbeiter und Fahrzeuge selbst gestalten

Wem die gelben Baumaschinen zu langweilig sind, kann im Editor ihnen eine andere Farbe oder Muster verpassen. Auch die einzelnen Bauarbeiter können eine individuelle Frisur, Haarfarbe, andere Hose, anderes Hemd oder eine von vier verschiedenen Schumodellen tragen. So wird aus dem Wimmelbuch mit Mitmach-Funktion gleich noch eine weitere Funktion integriert. Und für alle, die meinen, eine Baustelle sei nur ein Arbeitsplatz für Männer, wird hier eines Besseren belehrt. Die Umsetzung überzeugt.

Die Sternchenwertung im oberen rechten Bereich ist für mich bisher nicht ganz durchschaubar gewesen. Beispielsweise wurde versucht, die gesamte Straße zu asphaltieren. Weder die Jungs noch ich waren in der Lage, alle drei Sterne zu bekommen. Woran das liegt, wissen wir nicht.

Fazit

Für alle Fans von „Kleine Bauarbeiter„, sowie Kindern und Erwachsenen, die nicht genug von Baumaschinen haben können – in Kombination mit dem Wimmelbuchfaktor – ein Muss.

+ unzählige Wimmelbuchaktionen
+ Baumaschinen entdecken und „bedienen“+ keine In-App-Käufe
+ keine Werbung für andere Apps

– Sternchenwertung nicht ganz klar

Verlosung

In Kooperation mit wonderkind kannst du einen von drei Promocodes für die App gewinnen. Was du dafür tun musst? Schreibe mir in das Kommentarfeld, welches dein Lieblingsbaufahrzeug ist. Einsendeschluss ist der 18.8.15, 10 Uhr. Gehen mehr als drei Kommentare ein, wird ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Abbildungen: wonderkind via iTunes

 

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Veröffentlicht von

www.appatizer.de/uber

Sven ist seit 1998 im Internet unterwegs, Vater von Zwillingsjungs, schwärmt für Bücher bei seinem ersten Projekt und hier, skandinavisches Design, guten Espresso und ist auch in der Welt der Apps unterwegs.In seinen Workshops berät er Eltern und Lehrer im Umgang mit Tablets und Apps. Er ist Mitorganisator der #denkst-Konferenz in Nürnberg.

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. wir mögen eindeutig Bagger und zwar jeder Art und am liebsten groß . Da stehen wir ewig an der Baustelle und gucken, meine Tochter gerne mit Bauarbeiterhelm auf dem Kopf und Hammer in der Hand!
    Nur Feuerwehr ist vielleicht noch toller, manchmal.
    So, jetzt drücken wir uns die Daumen, denn bei Regen ist diese App sicher eine gute Alternative. Liebe Grüße Julia

  2. Meine Jüngste (3 Jahre) ist momentan sehr auf Bagger fixiert, liegt vielleicht daran, dass wir im Ort viele Baustellen haben. Sie würde am liebsten auf jedes Gerät raufklettern, weil das nicht geht, wird immer eeeeewig geschaut. Meine Grosse (5 Jahre) hingegen findet das ist was für Jungs, sie mag lieber alles, was mit Glitzer und Prinzessin zu tun hat 🙂

  3. Pingback: Silly Billy Hair Salon von wonderkind – lustiges Haareschneiden › appatizer - die besten Apps für Kinder und Eltern

Schreibe einen Kommentar